header

Die Kirchenverwaltung ist das Schlüsselgremium in unserer Pfarrei. Sie vertritt zusammen mit dem Verwalter, Herrn Roland Gerhart die Kirchenstiftung in allen rechtlichen Angelegenheiten. Außerdem kümmert sie sich vor allem um die Finanz- und Vermögensverwaltung der Pfarrei. Zu weiteren wichtigen Aufgaben gehören beispielsweise die Planung und Durchführung von Baumaßnahmen an kirchlichen Gebäuden, Personalverwaltung im Bereich der Kirchenverwaltung den Betrieb unseres Kindergartens und vieles andere mehr.
Bereits Mitte November fanden die Neuwahlen für diesen Ausschuss statt. Herr Pfarrer Eirich begrüßte in der Sonntagsmesse am 13. Januar die neuen bzw. bewährten und wiedergewählten ehrenamtlichen Mitglieder. Im Gottesdienst wurde um Kraft in der Aufgabe und Verantwortung in den Entscheidungen der neuen Kirchenverwaltung gebetet.
Die Mitglieder des Ausschuss sind wie in der letzten Wahlperiode Josef Nees, dem das Bauwesen obliegt, Susanne Hoos, die für das Protokoll verantwortlich ist und Gustav Rothenbücher der die Aufgabe des Kirchenpflegers übernimmt. Neu hinzugekommen ist Egon Pichl, er ist für den Kindergarten zuständig.
Herr Pfarrer Eirich bedankte sich bei Edgar Rosenberger, der aus dem Gremium ausgeschieden ist.
Wir wünschen der neuen Kirchenverwaltung eine gute Zusammenarbeit, gutes Gelingen in allen Projekten und Wertschätzung und Unterstützung durch die Pfarrgemeinde.

­