header
eine von Bischof Franz gestellte Frage – Vielleicht regt Sie diese provozierende Frage dazu an, (wieder) einmal über Ihre persönlichen Erfahrungen mit der Kirche in Ihrem Geburts- bzw. Wohnort nachzudenken.

Dank an Seniorengruppe

Erstmal fand das diesjährige Fastenessen in Dörnsteinbach an einem Samstag (23.03.19) nach dem Vorabendgottesdienst statt.

„Das Wunder der Auferstehung“

Osterbrauch, Eierpecken mit dem Spruch: „Christos a înviat!” und „Adevărat a înviat”

„In der Kinderkirche haben wir davon gehört, dass Petrus, mit Jesu Hilfe, ganz viele Fische im See Genezareth gefangen hat, obwohl er gar nicht mehr daran geglaubt hatte. Dabei hat Jesus seine ersten Jünger gefunden.

Thema: „ unruhig ist mein Herz bis es ruhet in dir “ Augustinus (354-430) – Diese Auszeit will uns helfen zur Ruhe zu kommen, im Herzen still und ruhig zu werden, und die Kraft in unserem Inneren neu zu entdecken

Am Samstag, den 02.02.2019 fand die Jahresfeier der Dörnsteinbacher Minis statt. Bereits im Gottesdienst konnte man sehen, dass etwas Besonderes sein musste.

Die Kirchenverwaltung Dörnsteinbach möchte ihren Gemeindemitgliedern eine kurze Übersicht über die wesentlichen Spendeneinnahmen, Einnahmen aus Aktionen wie Pfarrfest und Adventszauber und den aktuellen Stand der Schulden der Kirchenstiftung Dörnsteinbach zur Kenntnis geben:

In der letzten Kinderkirche am 18.11.2018 beschäftigten wir uns mit dem Thema Engel.

Die Kirchenverwaltung Dörnsteinbach möchte bei allen Spendern und Helfern, welche sich auch bei Aktionen wie Adventszauber, Pfarrfest, Maiandacht am Hüttenberg, dem Weinabend und anderen hier nicht benannten Aktivitäten eingebracht haben auf diesem Wege recht herzlich bedanken.

­