header

Jugendtreff Krombach

logo jugendtreffJeden Freitag öffnet der Jugendtreff in der alten Schule um 19.00 Uhr seine Türen.
Die Jugendlichen können Karten, Dart, Billard, Tischtennis... und vieles mehr spielen.
Ab und zu finden auch verschiedene besondere Aktionen statt.

Schau doch mal vorbei!
Euer Jugendtreffteam

Aktuelle Infos findet ihr auch im Mitteilungsblatt !

SOS!!! Wir benötigen dringend neue Betreuer (mindestens 18 Jahre). Es wäre ganz toll, wenn du dich angesprochen fühlst. Du kannst mal ganz ungezwungen bei uns vorbei schauen oder dich mit einem der Ansprechpartner in Verbindung setzten. Wir freuen uns auf dich.

Ansprechpartner:

  • Ursula Reifenberger Tel. 06024/2131; 06024/80883
  • Stefan Bachmann Tel. 06024/2523

Info für alle Eltern

Wir übernehmen die Aufsichtspflicht nur für die Kinder, die persönlich bei uns abgegeben werden. Wenn sie möchten, dass ihr Kind den Jugendraum nicht verlässt, tragen sie dessen Name bitte in die Liste an der Pinnwand ein.

Wichtig!
Wir bitten die Eltern pünktlich um neun Uhr ihre Kinder abzuholen und nicht kurz nach Neun, da wir eine Gleichbehandlung gegenüber den restlichen Kindern wollen. DANKE

Jugendtreff Scneppenbach

dscf3255 3Die Treffs werden immer von 2 Erwachsenen betreut, d.h. unter anderem bereiten wir Kleinigkeiten zu Essen, wie z.B. Brezeln, Pizza-Brötchen, Hamburger oder Hot Dogs u.a. für die Jugendlichen. Diese werden zum Selbstkostenpreis verkauft. Im Sommer gibt es außerdem meistens einen Grillabend und im Herbst einen Raclette-Abend.

Zur Vorbereitung und Besprechung der Termine treffen wir uns (im Moment 6 Mütter) ca. 3x im Jahr mit Frau Englert.

Die Jugendlichen gestalten die Treffs immer wie sie es gerne möchten, mal ist es das Brett-Spiel „Activity“ dass sehr viele Fans besitzt, Dart, Billiard, Tischkicker oder bei schönem Wetter auch Federball oder es darf auch nur „gechillt“ werden.

 

Schönstatt-Mädchengruppe Schneppenbach

SchoenstattmdchenSeit Januar 2020 finden in Schneppenbach monatlich Gruppenstunden für Mädchen von der 5. bis zur 7. Klasse statt. Als Teil der Schönstatt- Bewegung bieten wir den Mädchen Raum, ihre Persönlichkeit zu entfalten. Wir verbringen gemeinsam Zeit indem wir zusammen basteln, musizieren, Gruppenspiele spielen uvm. Auch Impulse kommen nicht zu kurz!

 

Ansprechpartner:

  • Teresa Gilmer (Tel.: 06024/ 639961)
  • Adia Hopp (Tel.: 06024/ 638436)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Minis Dörnsteinbach

Infos folgen......

Minis Geiselbach

palms095Die Geiselbacher Ministranten sind eine bunte Truppe von rund 35 Mädchen und Jungs, die sich um den reibungslosen Ablauf im Gottesdienst kümmern. Ministrant kann jeder werden, der schon zur Kommunion gegangen ist und der Lust hat, beim Dienen in der Kirche zu helfen.

Doch die Unterstützung des Seelsorgeteams und der Küsterin ist längst nicht alles, was einen echeten Mini ausmacht. Es gibt regelmäßige Gruppenstunden und immer wieder neue Aktionen wie z.B. Zeltlager, Ausflüge in die Eissporthalle oder ins Schwimmbad, Radfahren, Eisessen gehen und vieles mehr.

Mehr über die Angebote erfährt man bei den Oberministranten.

Folgende Links leiten euch zu Internetseiten, die Angebote für Jugendliche im Raum Aschaffenburg zeigen:

„Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.“

Minis Krombach

minis krombach logoHerzlich Willkommen,
bei den MINIS Krombach. Wir freuen uns sehr über Deinen Besuch auf unserer Webside.

Absofort kannst Du alle wichtigen Termine und wissenswertes aus unserer Gemeinschaft HIER erfahren. Viel Spaß!

Zurzeit sind wir in Krombach 45 Minis und 15 Gruppenleiter. Für alle Minileiter findet einmal im Monat eine Leiterrunde statt. Alle Minis oder Ex-Minis die über 16 Jahre alt sind und Interesse an der Jugendarbeit in unserer Pfarrei haben sind natürlich Herzlich Eingeladen an unseren Leiterrunden teilzunehmen. Einfach vorbeischauen!

Du bist noch kein Mini, möchtest aber gerne zu uns gehören! Kein Problem einfach bei uns melden und in unserer Gemeinde mitwirken.

Wenn Ihr Wünsche, Fragen, tolle Ideen... an uns habt, bitte nicht zögern. Schreibt uns einfach eine E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Minis Schneppenbach

In Schneppenbach gibt es z.Zt. 27 Ministrantinnen bzw. Ministranten.

Die Minis sind in vier Gruppen aufgeteilt und es finden regelmäßig Ministrantengruppenstunden statt. Wir haben eine Gruppe für die "Kleinen", eine Gruppe für die "Mittleren" und eine Gruppe für die "Großen".

In den Gruppenstunden wird gekocht, gespielt, erzählt, zur Eisdiele gelaufen, die Eissporthalle besucht, gekickt und noch vieles mehr.

Am 6. Januar gehen die Ministranten als Sternsinger von Haus zu Haus.

Im Juli letzten Jahres haben die Ministranten mit den Minileitern und dem Minileiterteam im Pfarrheim einen schönen Nachmittag mit Spielen, Lagerfeuer, Nachtwanderung und Übernachtung erlebt. Zusammen mit den Krombachern und Dörnsteinbachern fand dieses Jahr ein Ausflug in den Holiday Park statt. Um die Minikasse immer wieder zu füllen, steht jährlich viermal ein Container auf dem Festplatz bereit. Die Schneppenbacher sammeln immer fleißig ihr Papier und bringen es vorbei.

Beim Pfarrfest haben die Minis fleißig Obst geschnippelt und dann Obstbecher und Milkshakes verkauft. An Weihnachten findet im Pfarrheim eine Weihnachtsfeier statt. Jeder Ministrant bekommt ein Geschenk für seinen Einsatz im abgelaufenen Jahr.

Minis Westerngrund

Die Ministranten Westerngrund bestehen zur Zeit aus 55 aktiven Jungen und Mädchen. Die Minis sind in sechs unterschiedliche Diengruppen eingeteilt, jede Gruppe dient circa zweimal im Monat.

Außerdem gibt es momentan 3 verschiedene Gruppen, die dem Alter nach aufgeteilt sind, so dass auch jeder die Möglichkeit hat, altersgerechte Aktionen, Spiele, Gruppenstunden zu erleben. Während die Kleinsten hier z.B. immer wieder Basteln, eine Wasserschlacht machen, Kuchen backen oder Kochen gehen die Älteren auch einmal Schlittschufahren, Bowlen, usw. Hier kommt sicher keiner zu kurz und falls doch, gibt es immer noch die "großen" Aktionen an denen alle teilnehmen: die Weihnachts- und die Osterfeier, ein jährlicher Schwimmbadbesuch, Fahrradtouren, Wanderungen, die zwei Videonächte,...

Das Highlight im "Ministrantenjahr" ist die Minifreizeit die jedes Jahr in den Sommerferien stattfindet - das heißt eine Woche lang Spaß, Spiel und "Freiheit" von zu Hause um mit vielen Anderen die Zeit zu verbringen und vor allem zu genießen! Hier ebenfalls: teilweise gibt es jedes Jahr zwei Freizeiten: eine für die "Kleinen" und eine für die "Großen", die dann auch schonmal ins Ausland fahren, Segeln gehen, oder ähnliches erleben!

Doch alles in allem darf man nicht vergessen für was die Ministranten berufen wurden (dem

Ministrieren im Gottesdienst) und vor allem, dass hinter dem Ganzen eine ganze Menge Arbeit steckt, die von den Oberministranten und auch von den Eltern geleistet wird!

Deshalb: Allen - den Omis, den Eltern und natürlich allen Minis - ein herzliches Dankeschön!

Kontakt

Ministranten Westerngrund
Hauptstraße 29
63825 Westerngrund

 

­